Schlagwort-Archiv: delegieren

Zeitmanagement 3

(Fortsetzung aus Zeitmanagement 2)

Gemäß der Physiologischen Leistungskurve kommen wir sozusagen morgens erst allmählich in die Gänge und erreichen gegen 10 Uhr unser Tageshoch. Danach fällt unsere Leistungsfähigkeit kontinuierlich wieder ab. Gegen 15 Uhr haben wir unser Mittagstief erreicht (weshalb ein kurzer Mittagsschlaf durchaus seinen Sinn haben kann) und Schritt für Schritt steigt unsere Energie wieder an. Unseren Vormittagswert erreichen wir allerdings nicht mehr, gegen 20 Uhr ist die zweite Leistungsspitze erreicht und danach geht es wieder kontinuierlich bergab. 

Physiologische Leistungskurve

Die Idee ist jetzt, dass man Tätigkeiten, die entscheidend für das produktive Vorankommen Ihrer Projekte sind, vorzugsweise in Zeiten legt, die mit Ihren physiologischen Leistungsspitzen einher gehen. Das ist natürlich nicht immer machbar, da äußere Umstände unseren Zeitrahmen sehr stark vorgeben können. Aber bei Tätigkeiten, bei denen Sie über den notwendigen Handlungsspielraum verfügen, sollten Sie dieses Prinzip ausnahmslos anwenden. Weiterlesen